——-
Wir, die AnStifter, freuen uns, dass Sie sich für unser Programm interessieren!

Die Initiative der „30 Tage im November“ bündelt die Veranstaltungen verschiedener Institutionen im Raum Stuttgart. Diese sind für die Inhalte der Veranstaltungen zuständig.

Kurzfristige Ankündigungen und weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der jeweiligen Institution, sowie ggf. auch Angaben zu Eintrittspreisen und zur Anmeldung.
——–

Kalender von Veranstaltungen

M Mo

D Di

M Mi

D Do

F Fr

S Sa

S So

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

1 Veranstaltung,

Erscheinung ZEITUNG

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

2 Veranstaltungen,

-

Pressekonferenz

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

1 Veranstaltung,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

Ausstellung „Die Kunst der Nächstenliebe“

-

Die „Polenaktion“ im Oktober 1938 – die erste Deportation und ihre Folgen

-

Kohlekraftwerke bedrohen den Mangrovenwald in Bangladesch …

3 Veranstaltungen,

-

„Wie lange Kriege dauern!“

5 Veranstaltungen,

-

Der Tod eines Holocaust-Überlebenden bei einer Polizei-Razzia in Stuttgart

-

Besuch der KZ-Gedenkstätte Leonberg

-

Deutsch Italienisches Friedenscamp/Campo della Pace – Erinnerung im Land der Täter*innen.

2 Veranstaltungen,

5 Veranstaltungen,

-

„Tod auf der Dornhalde“

-

Nur diese eine Schwalbe …

4 Veranstaltungen,

-

Bebilderter Vortrag: Der NS-Massenmörder Gottlieb Hering (1887-1945) aus Stuttgart

-

Boykott Qatar 2022

7 Veranstaltungen,

-

Ein Leben für den Frieden. Einblicke in das atemberaubende Leben der Friedensaktivistin Bertha von Suttner.

-

Vergleichende Perspektiven. Kolonialismus und Holocaust in Vergangenheit und Gegenwart

-

Raub, Rettung, Restitution? Das Humboldt Forum und sein koloniales Erbe.

-

An den Ufern der Erinnerung. Geschichten aus meinem Leben

-

Worüber Historiker*innen streiten. Zu den aktuellen Kontroversen und Debatten über die Erinnerungskultur

4 Veranstaltungen,

-

Widerstand ist nichts als Hoffnung

-

Verschwörer und Faschisten – Björn Höcke, die Identitären und die Corona-Pandemie.

5 Veranstaltungen,

-

Kant und die Menschenrechte

-

Stadtspaziergang: Das Leonhardsviertel

-

Um dem Willen Gottes gerecht zu werden!

10 Veranstaltungen,

Kunst am Grundgesetz

-

Führung Israelitischer Teil Pragfriedhof

-

Georg Elser – der Attentäter. Zeichnungen von Kurt Grabert

-

Clara Zetkin und der 9. November – Revolution, Restauration, Reaktion. Vortrag, Musik & Stadtführung

-

Kunst am Grundgesetz

-

Open World Music – Jam mit der Ziryab-Akademie

-

Heimat – mehr als ein (W)Ort.

-

Luna Nueva – Fiesta Flamenca Roma