——-
Wir, die AnStifter, freuen uns, dass Sie sich für unser Programm interessieren!

Die Initiative der „30 Tage im November“ bündelt in diesem Kalender die Veranstaltungen der beteiligten Organisationen. Diese sind für die Inhalte der Veranstaltungen zuständig.

Kurzfristige Ankündigungen und weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der jeweiligen Institution, sowie ggf. Angaben zu Eintrittspreisen und zur Anmeldung.
——–

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtspaziergang: Das Leonhardsviertel

5. November,15:00 - 17:15

Bereits Ende des 14. Jahrhunderts entstand als erste geplante Stuttgarter Stadterweiterung die Leonhardsvorstadt. Sie ist der einzig erhaltene Rest des mittelalterlichen Stuttgarts und umfasst das heutige Bohnenviertel und das Leonhardsviertel. Beide Quartiere haben heute trotz der gemeinsamen Herkunft einen völlig unterschiedlichen Charakter. Im Leonhardsviertel etablierte sich Stuttgarts Rotlichtbezirk mit allen negativen Erscheinungen wie Straßenstrich, Zwangsprostitution usw. Erst in den letzten Jahren konnten dank eines Kreises engagierter Bürger*innen Verbesserungen erreicht werden.

Der Stadtspaziergang wird von Robert Tetzlaff geleitet.

Treffpunkt: vor dem Haupteingang der Leonhardskirche

Teilnehmergebühr: 10,00 EUR

Details

Datum:
5. November
Zeit:
15:00 - 17:15
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Leonhardsviertel
Stuttgart,

Veranstalter

Buch & Plakat – Antiquariat und Agentur für Lesefreude
E-Mail:
kontakt@buch-plakat.de
Veranstalter-Website anzeigen