——-
Wir, die AnStifter, freuen uns, dass Sie sich für unser Programm interessieren!

Die Initiative der „30 Tage im November“ bündelt die Veranstaltungen verschiedener Institutionen im Raum Stuttgart. Diese sind für die Inhalte der Veranstaltungen zuständig.

Kurzfristige Ankündigungen und weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der jeweiligen Institution, sowie ggf. auch Angaben zu Eintrittspreisen und zur Anmeldung.
——–

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Erinnern und Handeln: Das dunkelste Kapitel des Flughafens Stuttgart

20. November,14:30 - 16:00

Rassismus und Antisemitismus nicht zulassen!

In der Außenstelle des KZ Natzweiler-Struthof am Flughafen Stuttgart kamen im Jahr 1944 im November 600 geschwächte jüdische Häftlinge an. Dort wurden sie in einem Hangar untergebracht. Sie waren von der Organisation Todt Esslingen angefordert worden, um die Start- und Landebahn auszubessern. Ihre Aufgabe war, in den nahegelegenen Steinbrüchen Emerland, in Echterdingen und Plieningen Steine zu brechen. Beim Erhalt der Kriegsinfrastruktur starben innerhalb von drei Monaten 119 KZ-Häftlinge am Flughafen. Die schreckliche und traurige Geschichte ermahnt uns: Jeglichem Antisemitismus und Rassismus ist Einhalt zu gebieten. Außerdem führt ein übersteigerter Nationalismus immer wieder zu Kriegen mit katastrophalen Auswirkungen auf Menschen, Natur und Klima.

Es sprechen:
Begrüßung: Gabi Visintin – Schutzgemeinschaft Filder
Grußwort: Christoph Traub – Oberbürgermeister von Filderstadt
Nikolaus Back – Stadtarchiv Filderstadt
Willfried Nobel – Mitinitiator der Gedenkstätte
Herbert Knienieder – NaturFreunde Filder
(Grußwort angefragt: Israelitische Religionsgemeinschaft Württembergs)
Ort: Die Gedenkstätte KZ-Außenlager Echterdingen-Bernhausen liegt zwischen Echterdingen und Bernhausen – an der L1208A beim Stuttgart Army Airfield, gegenüber Kreuzung Sielminger Straße.
Kontaktadresse: filder@naturfreunde.de

Details

Datum:
20. November
Zeit:
14:30 - 16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Schutzgemeinschaft Filder e. V.
NaturFreunde Filder

Veranstaltungsort

Gedenkstätte KZ-Außenlager Echterdingen-Bernhausen
Bundesstraße B 27 Ausfahrt LE-Stetten, in Richtung S-Airfield,
Filderstadt, 70794
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen